Neuheiten & Trends
11. Oktober 2017

Fliesen in Holzoptik

Holzfliesen oder Fliesen mit Holzstruktur bei Steinhart

Ob im schlanken Fischgrätmuster, im versetzten Verband oder diagonal verlegt: Moderne Fliesen in Holzoptik stellen Gewohntes auf den Kopf und zeigen sich als naturnahe optische Einheit am Fußboden in einem ganz speziellen außergewöhnlichen Design. Die natürlichen Farbnuancen und das zeitlose Design zaubern Harmonie ins Zuhause – mit einer deutlich pflegeleichteren Beschaffenheit als die großen "Vorbilder" aus Echtholz. Denn: Fliesen in Holzoptik sind strapazierfähig, nachhaltig und wetterbeständig – ohne Nutzungsspuren oder besondere Ansprüche an deren Pflege.

Holzfliesen versprühen den pflegeleichten Landhaus-Charme

Sowohl verschiedene Farbnuancen als auch die dem Holz so ähnlichen charakteristischen Strukturen spiegeln sich in der aktuell stark nachgefragten und sehr pflegefreundlichen Keramik in Holzoptik wider. Auch für Terrassen und angrenzende Gartenflächen eignen sich die speziell für den Außenbereich geschaffenen Holzfliesen als dauerhaft schönen und wetterfesten Bodenbelag. Dabei sieht ein fließender Übergang von innen nach außen wunderbar weitläufig aus und vermittelt eine großzügige Raumwirkung sowie ein hochwertiges Ambiente.

Täuschend echte Alternative zum Parkett: Feinsteinzeug mit Holzstruktur

Feinen Parkett im Wohnraum, wer wünscht sich das nicht? Doch nur wenige wollen ihn auch so pflegen, wie er es erfordert. Moderne Fertigungstechniken im Keramikbereich lassen diesen Traum jedoch längst wahr werden – und das völlig ohne Kratzer oder sonstige unschöne Gebrauchsspuren, die im Lauf der Zeit entstehen können. Fliesen in Holzoptik sind ein Paradebeispiel dafür, dass sich heute so gut wie jedes Dekor auf Fliesen realisieren lässt.

Ob am Boden oder flächig an der Wand eingesetzt: Fliesen in Holzoptik wirken modern und doch wohnlich warm (© mirage.it)

Insbesondere in Räumen, die stark frequentiert sind wurde in der Vergangenheit auf Holzboden verzichtet. Doch durch das Feinsteinzeug in Holzoptik bekommen selbst Flure, Küchen und Bäder einen edlen Holz-Look verpasst. Von hell bis dunkel, von lebendig strukturiert bis zart geflammt – die täuschend echt aussehende Holzmaserung macht die Fliesen zum Verwechseln ähnlich und unterscheidet sie kaum noch von Echtholzböden. Nur die weiteren Vorteile bringen sie auf die Überholspur, denn sie sind zudem UV-beständig, schlagfest und "immun" gegen Kratzspuren. 

Heizkosten sparen mit Holzoptik-Fliesen – dem Echtholz klar überlegen

In Bezug auf Energiekosten sind Holzoptik-Fliesen dem Echtholz deutlich zu bevorzugen. Gerade bei einer Fußboden- bzw. Flächenheizung sind Fliesen ideal. Sie besitzen eine sehr gute Wärmeleitfähigkeit und lassen die Temperatur in Ihren Räumen schneller und flexibler regulieren – ein deutliches Plus zur Heizkostenersparnis.

Neugierig geworden? Dann überzeugen Sie sich in unserer großen Ausstellungsfläche von den Vorteilen und der optischen Vielfalt von Fliesen in Holzoptik. Wir freuen uns über Ihre Nachricht

Bildnachweis Titelbild: © mirage.it
Artikel teilen